Die Familie Matar die seit Mitte der neunziger Jahre in der Gastronomie tätig ist und sich in Wien etabliert hat, stellt sich einer neuen Aufgabe. Die Erfahrung die bis jetzt gesammelt werden konnte, war ausschließlich in der libanesischen-, italienischen- und österreichischen Küche.

 

Die "Da Contessa" steht für ein dynamisches Auftreten, freundlichen & flexiblen Service sowie qualitativ hochwertige Speisen. Das Lokal ist für viele Gäste zu einem Fixpunkt der Floridsdorfer " Grätzel" Tradition geworden.

 

Die große Anziehungskraft ist die besondere Atmosphäre, die durch die freundliche und familiäre Aufnahme der Gäste, die anregende Geschäftigkeit und aufmerksame Bedienung bestimmt ist.

 Im November 2011 wurde eine Standorterweiterung vollzogen mit einem neun Lokal im 19. Bezirk in der Heiligenstädterstrasse, welches sich ebenso im "Grätzl" positioniert hat.